Europapolitiker Enrico Kreft beim Bürgertreff

Veröffentlicht am 11.10.2018 in Veranstaltungen

 

Die SPD Holstentor Süd lädt ein zum monatlichen Bürgertreff am Sonnabend, 13. Oktober 2018, von 15 - 17 Uhr im Stadtteilhaus Hansering, Hansering 20b.

 

Der Europapolitiker Enrico Kreft ist Mitglied des Landesvorstands der SPD in Schleswig-Holstein und Bewerber um die Spitzenkandidatur für die Europawahl. Er sagt: „Die Europawahl 2019 steht vor der Tür und sollte in ihrer Bedeutung nicht unterschätzt werden. In den vergangenen Jahren sind sehr viele Entscheidungs- und Gesetzgebungskompetenzen nach Brüssel verlagert worden, so dass die Europawahl deutlich wichtiger ist als sie häufig wahrgenommen wird. Das wollen wir ändern und daher schon heute beginnen, mit den Bürgern über die europapolitischen Fragen ins Gespräch zu kommen.“

 

Enrico Kreft ergänzt: „Zentrale Fragen des Umweltschutzes, des internationalen Handels, der Zulassung und Versorgung mit Nahrungs- und Arzneimitteln und der Landwirtschaftspolitik werden schon heute durch EU-Recht entschieden und durch die Europawahl entscheidend beeinflusst. Zudem wird es bei dieser Europawahl darum gehen, Europa kooperativer und sozialer zu gestalten. Mir ist es daher wichtig, die Menschen vor Ort zu erreichen und sie für diese Fragen zu interessieren. Deshalb komme ich auch gerne in den Bürgertreff der SPD Holstentor Süd.“

 

Im Rahmen des Bürgertreffs St. Lorenz Süd lädt die SPD Holstentor Süd jeden Monat Verantwortliche der SPD Lübeck ein, um allen interessierten Bürgern die Gelegenheit zu geben, ihre Fragen, Anliegen und Wünsche direkt und vor Ort im Hansering anzusprechen und zu diskutieren.

 
 

Folge uns!

facebook: SPD Holstentor Süd

Twitter: @SPD_Holstentor

Jetzt Mitglied werden!

Für uns im Bundestag

Für uns im Landtag

Für uns in der Bürgerschaft

SPD Lübeck